19.12.07

Aspirate GmbH: Partner, Payment und Abzocke

1. Aspirate GmbH

Die Firma Aspirate GmbH wurde im November 2006 von Alexander Scharafin gegründet und im Handelsregister eingetragen.

Amtsgericht München Aktenzeichen: HRB 164752:
Bekannt gemacht am: 22.11.2006 12:00 Uhr
Die in ( ). gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Neueintragungen
15.11.2006
aspirate GmbH, München (Pfälzer-Wald-Str. 65, 81539 München). Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 30.10.2006. Gegenstand des Unternehmens: IT-Dienstleistungen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Scharafin, Alexander Paul, Frankfurt, *05.12.1980, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Die Aspirate GmbH ist im Bereich Payment aktiv ist und deshalb wohl einigen Usern bereits bekannt. Neben kostenpflichtigen Diensten ist die Aspirate GmbH aber auch für Abzockseiten zuständig, da sie für deren vertragsgemäße Erfüllung in den jeweiligen Impressen angegeben wird. So wie dies beispielsweise in den Kundeninformationen der Domain vornamen-finden.com (siehe screenshot) enthalten ist.

Seltsamerweise wird in den AGB diverser Seiten immer noch Alexander Scharafin als Geschäftsführer der Aspirate GmbH genannt. Laut Auszug aus dem Handelsregister vom 07.11.2007 ist er aber bereits am 2. Nov. 2007 dort ausgeschieden.

Amtsgericht München Aktenzeichen: HRB 164752:
Bekannt gemacht am: 07.11.2007 12:00 Uhr
Die in ( ). gesetzten Angaben der Geschäftsanschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:
Veränderungen
02.11.2007
aspirate GmbH, München (Pfälzer-Wald-Str. 65, 81539 München).Ausgeschieden: Geschäftsführer Scharafin, Alexander Paul, Frankfurt, *05.12.1980; Bestellt: Geschäftsführer: Lakits,Christian Philipp, München, * 29.05.1975; einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen; Einzelprokura: Blaimer, Dominic Raphael, Kirchberg/Östereich, * 05.08.1975.

Aber bevor Alexander Scharafin als GF bei der Aspirate GmbH ausgeschieden ist, wurde noch die Abzockseite 120gratissms.de vorangetrieben und aktiviert.

Auch als Domaininhaber ist die Aspirate GmbH für die Domain eingetragen. Für den Abschluss eines Vertrages ist die Aspirate GmbH ebenfalls als Vertragspartner verantwortlich, wie in den AGB von 120gratissms.de zu lesen ist.

Die Seite heisst zwar gratissms und wird auch mit beworben mit "Gratis SMS versenden", aber GRATIS heist in diesem Fall für die Opfer, dass Gesamtkosten in Höhe von 230,40 Euro entstehen. Dies ist, wie selbstverständlich bei Abofallen, nicht sofort zu erkennen. Der Preis ist zwar schon auf der Startseite zu lesen, aber nur im Kleinstgedruckten. (siehe screenshot)

Die Aspirate GmbH ist aber im Bereich Payment auch für weitere Kunden aktiv. Zu den Projekten und Kunden, die von der Aspirate GmbH betreut werden, gehör(t)en u.a. auch:

  • 150freesms.de - Cynamics GmbH (GF: Christian Schönfeld)
  • usepirat.de von der Firma Netconsortium
  • deinemusik.net - GfT Medien & Partner (GF: Alexander P. Scharafin)

Für den Bereich Payment hat die Aspirate GmbH mit Romy Hofmann eine "Junior KeyAccount Managerin" eingestellt, die sich in dem Metier bestens auskennt. Romy Hofmann war vorher bei einer Firma beschäftigt, die auch durch unseriöses Geschäftsgebaren aufgefallen ist. Darüber kann man noch eine Menge bei google finden.

In einem anderen Profil teilte Romy Hofmann alias Sweetgirlmuc etwas über ihre Gefühlslage mit. Offensichtlich ist ihre Stimmung: angepisst. Kein Wunder, denn uns teilt Frau Hofmann mit, sie würde von Kunden bedroht werden. Das kann eigentlich nur zwei Gründe haben. Entweder handelt es sich um "faule Kunden" von denen man sich lieber trennen sollte. Je schneller, desto besser. Die andere Möglichkeit wäre ein selbstgemachtes Problem. Vielleicht sollte Frau Hofmann erst einmal ihr eigenes Handeln überdenken und von ihrem dubiosen Geschäftsgebaren Abstand nehmen. Unser Beitrag ist bestimmt nicht die Ursache für die Reaktionen der Kunden.


2. GfT-Medien & Partner

Der Geschäftführer der GfT-Medien & Partner ist der schon zuvor bei der Aspirate GmbH erwähnte Alexander Scharafin. Seit Mitte 2006 betrieb die GfT-Medien die Domain deineMUSIK.net. Bei der Abofalle handelte es sich um einen CD-Versand. Diese Seite kann inzwischen nicht mehr aufgerufen werden.

Bei der aktuellen Abzockseite, die von der GfT-Medien betrieben wird, handelt es sich um die Domain vornamen-online.com. Diese Domain ist auf Alexander Scharafin und die GfT-Medien registriert.

 Domain Name: vornamen-online.com    
    Created on .............Mon Apr 24 19:33:33 2006    
    Expires on .............Thu Apr 24 19:33:33 2008    
    Record last updated on .Wed May 23 08:46:21 2007    
    Status .................LOCK,      
     
 Administrative Contact:     
    GfT-Medien   Partner    
    Alexander Scharafin    
    Harbsburgerallee 112         
        Frankfurt am Main, Hessen    
     60385, DE     
     ( )496915045122     
     ()     
     Scharafin@gft-medien.de  

whois: vornamen-online.com

Iinteressanter ist aber, dass die Seite über den Server der Aspirate GmbH läuft. Dies kann bei einem Service Scan nachgewiesen werden.

HTTP/1.1 302 Found
  Date: Mon, 17 Dec 2007 20:17:35 GMT
  Server: Apache/2.0.54 (Debian GNU/Linux) PHP/4.3.10-22 mod_ssl/2.0.54 OpenSSL/0.9.7e
  Location: http://vol.aspirate.de/
  Connection: close
  Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1

Service Scan: vornamen-online.com

Auch in der Adresszeile des Browsers wird die Verbindung zu aspirate.de angezeigt, wie an Hand des screenshots zu sehen ist.

Der Hinweis auf die Kostenpflicht des Angebots ist bereits auf der Startseite vorhanden. Von einer deutlichen Preisgestaltung kann aber keine Rede sein. Kleiner konnte man die Schrift wohl kaum gestalten. Das Abo über zwei Jahre verursacht Kosten in Höhe von 120,- Euro.

Ein weiteres, ähnliches Projekt der GfT-Medien ist die Domain 6000vornamen.de. Auch hier wird schon auf der Startseite auf die Kosten hingewiesen, aber wie zuvor bereits beschrieben, nur im Kleinstgedruckten. Damit der Betrag für ein Abo noch schneller übersehen wird, ist dieser auch nicht als Ziffer enthalten.

Im Impressum wird die GfT-Medien ebenso als verantwortlicher Betreiber angegeben wie in den AGB. Im whois findet sich als Domaininhaber dann aber ein Bernd Schröter mit seiner Firma Corpanet Ltd. (siehe nächstes Kapitel)


3. Corpanet Ltd

Ein Rädchen im Getriebe der Nuztlosbranche ist auch Bernd Schröter (Director-ID: 16538697) mit seiner Firma Corpanet.Ltd. (Company-ID: 05508988). Die Firma Corpanet Ltd. fungiert z.B. als Domaininhaber für die Abzockseite 6000vornamen.de, wie bereits im vorhergehenden Kapitel beschrieben.

Domain:      6000vornamen.de

[Holder]
Type:         PERSON
Name:         Bernd Schroeter
Organisation: Corpanet Ltd

whois: vormanen-online.com

Die Corpanet Ltd. bzw. Bernd Schröter beschränken sich aber nicht nur auf die Registrierung von Domains für Abzocker, sondern betreibt mit der Seite sudokutraining.de selber auch eine Abofalle. Siehe dazu auch den Eintrag Gar nicht nett von der Corpanet Ltd. Die Corpanet ist nicht nur im whois von sudokutraining.de eingetragen, sondern auch laut AGB und Impressum dafür verantwortlich.

Merkwürdig an diesem Impressum sind die offensichtlich falschen Angaben. Die Adresse Klausdorfer Weg 167 scheint nicht richtig zu sein, da im Handelsregister für die Corpanet Ltd. eine ganz andere Anschrift angegeben ist. Auch die Registriernummer des Handelsregistereintrags ist falsch. Eine HRB Nr. 501 AR 664/05 ist im Handelsregister von Kiel offenbar nicht existent, denn eine Suche läuft entweder ins Leere oder wird mit einer Fehlermeldung quittiert.

Firma: Kiel HRB 7674 KI - CORPANET LIMITED

Rechtsform:

Rechtsform ausl. Rechts HRB  

Kapital:

100 engl. Pfund

Eintragsdatum:

16. Nov. 2005
(Beim Eintragungsdatum kann es zu systembedingten, fehlerhaften Angaben kommen!)

Löschdatum:

-

Bilanz vorhanden:

-

Anschrift (ohne Gewähr):

CORPANET LIMITED
Georgstraße 10
24149 Kiel

Quelle: Handelsregister


4. Babylon Internet Services and Solutions Ltd.

Mit der Domain vornamen-finden.com wird noch eine weitere Seite mit Vornamen betrieben. Diesmal ist dafür Daniel-Lucien Lausch (Director-ID: 18369440) und seine Firma Babylon Internet Services and Solutions Ltd. (Company-ID: 05900522) verantwortlich. Darauf wird jedenfalls in den AGB und im Impressum hingewiesen. Tatsächlich werden aber wohl alle vertraglichen Angelegenheiten über sie Aspirate GmbH abgewickelt. Die Gestaltung der AGB lässt diesen Rückschluss zu. insbesondere die Punkte 5.1 Widerrufsbelehrung und 7 Vertragslaufzeit und Kündigung weisen die Aspirate GmbH als Ansprechpartner eines Vertrages aus. Bestandteil der AGB von vornamen-finden.com sind auch die AGB der Firma Aspirate GmbH.

7.1. Der Nutzer als auch die Betreiberin haben jederzeit das Recht, das Vertragsverhältnis – ohne Angabe von Gründen – mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten zum jeweiligen Laufzeitende per Einwurfeinschreiben an

Aspirate GmbH

Pfälzer-Wald-Strasse 65, 81539 München, Germany

zu kündigen.


5. munichx media oHG

Die Firma munichx Media oHG gehört auch zu diesem Firmengeflecht. Nicht nur, weil sie an der gleichen Adresse residiert wie die Firma Aspirate GmbH, wie aus dem Handelsregisterauszug zu entnehmen ist. Möglicherweise handelt es sich sogar um eine Bürogemeinschaft. Dafür spricht auch das Engagement des Geschäftsführers Dominic Blaimer. Denn der ist ja außerdem auch noch Gesellschafter bei der Aspirate GmbH. (siehe 1. Aspirate)

Firma: München HRA 78332 - munichx media oHG

Rechtsform:

Offene Handelsgesellschaft

Kapital:

0,00

Eintragsdatum:

07. Jun. 2001
(Beim Eintragungsdatum kann es zu systembedingten, fehlerhaften Angaben kommen!)

Löschdatum:

-

Bilanz vorhanden:

-

Anschrift (ohne Gewähr):

munichx media oHG
Pfälzer-Wald-Str. 65
81539 München

Das mehrfach geschäftliche Wirken des Geschäftsführers kann aber ebenso in einem Profil von Dominic Blaimer eingesehen werden.

17.12.07

Gar nicht nett von der Corpanet Ltd.

Die Corpanet Ltd. (Geschäftsführer: Bernd Schröter) ist mit der folgenden Abzockseite in Internet vertreten:

sudokutraining.de
id=

Für den Zugang fallen Gebühren in Höhe von neun mtl. an. Diese sind halbjährlich im Voraus zu entrichten. Die Laufzeit beträgt zwölf Monate.

Mehr Informationen im Beitrag über Aspirate GmbH: Partner, Payment und Abzocke

16.12.07

Auch GfT-Medien & Partner mit neuer Abzocke aktiv

Die Firma GfT-Medien & Partner (Geschäftsführer: Alexander Scharafin) betreibt diese teuren Abodienste:

  • 6000vornamen.de
  • vornamen-online.com

Für die Abwicklung der vertraglichen Rechte und Pflichten ist die Firma Aspirate GmbH zuständig, wie aus den Kundeninformationen (von vornamen-online.com) zu entnehmen ist:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

aspirate GmbH
Abt. Customer Care
Pfälzer Wald Str. 65
D-81539 München

Bitte beachten Sie, dass die Aspirate GmbH Fragen zu Ihrem Account beantwortet. Diese ist mit der Verwaltung von Vertragsangelegenheiten beauftragt worden. Bitte richten Sie Kündigungen und Widerrufe an den Customer Care der Aspirate GmbH

Mehr Informationen im Beitrag über Aspirate GmbH: Partner, Payment und Abzocke

12.12.07

Daniel Rosenke: Erotik und Abzocke aus Sachsen

Um Daniel Rosenke und seine SMS-Abzocke über die Zully Media GmbH ist es in den letzten Monaten doch recht ruhig geworden. Doch seit einigen Tagen werden die Opfer dieser SMS-Abzocke wieder mit Mahnungen bedroht. Aber den größeren Anteil seiner Einnahmen erzielt der Zully wohl eher mit Projekten aus dem Erotikbereich. So werden beispielsweise von ihm Werbepartner auf der Plattform wmsonic.com gesucht. Dies geht aus dem folgenden Post aus dem Jaginforum hervor.

id=

Quelle: Posting aus dem Jaginforum

Bei der beworbenen Domain wmsonic.com ist als Inhaber aber anscheinend ein Phantom im whois eingetragen:

owner-contact: P-LZC43
owner-organization: intersonic inc.
owner-fname: Lew de
owner-lname: Carlos
owner-street: PO Box 5956
owner-city: Panama City
owner-zip: Zona 6
owner-country: PA
owner-phone: +507 507 2367049
owner-email: network@intersonic.info

whois: wmsonic.com

Die angegebene email verweist weiter auf die Domain intersonic.info. Auch dort finden wir den gleichen Namen und die gleiche Firma im whois wieder.

Registrant ID:PSIU-9234329
Registrant Name:Lew de Carlos
Registrant Organization:intersonic inc.
Registrant Street1:PO Box 5956
Registrant Street2:
Registrant Street3:
Registrant City:Panama City
Registrant State/Province:PA
Registrant Postal Code:Zona 6
Registrant Country:PA
Registrant Phone:+507.5072367049
Registrant Phone Ext.:
Registrant FAX:
Registrant FAX Ext.:
Registrant Email:network@intersonic.info

whois: intersonic.info

Bei Lew de Carlos handelt es sich wohl eine fiktive Person, so dass der Eintrag im whois allem Anschein nach komplett falsch ist. Dafür finden wir im Network-whois aber Hinweise auf Christian Hoffmann und IP69.

inetnum:        193.239.4.0 - 193.239.7.255
netname:        VCN-PI-1
descr:          VCN Corp.
country:        NL
org:            ORG-VC25-RIPE
admin-c:        HV655-RIPE
tech-c:         HV655-RIPE
status:         ASSIGNED PI
mnt-by:         RIPE-NCC-HM-PI-MNT
mnt-by:         mnt-chip
mnt-by:         OCOM-MNT
mnt-lower:      RIPE-NCC-HM-PI-MNT
mnt-routes:     mnt-chip
mnt-routes:     OCOM-MNT
mnt-domains:    mnt-chip
mnt-domains:    OCOM-MNT
source:         RIPE
changed:        sl@ip69.de 20061215
               
organisation:   ORG-VC25-RIPE
org-name:       VCN Corp.
org-type:       OTHER
address:        Ramon Arias Avenue
address:        Maheli Building, Office 12-E
address:        Panama City, Republic of Panama
e-mail:         support@vcn-online.de
mnt-ref:        mnt-chip
mnt-by:         mnt-chip
changed:        info@eurobone.de 20050602
changed:        ripe-dbm@ripe.net 20070102
source:         RIPE

Christian Hoffmann und IP69 sind ja inzwischen bestens bekannt dafür, dass sie Daten nicht korrekt angeben oder sogar fälschen. Siehe dazu auch den beitrag über IP69 und Christian Hoffmann.

Schön und gut werden Sie jetzt sagen und fragen sich, was das mit dem "Zully", Daniel Rosenke zu tun hat. Wenn Sie das nachvollziehen möchten, können Sie sich einmal die vom Zully beworbene Seite wmsonic.com genauer ansehen. Klicken Sie ruhig mal auf die Fläche mit dem Schriftzug "Enter here". Dort finden Sie eine Auswahl von Erotikseiten, für die über das Portal noch weitere Werbepartner gesucht werden.

id=

Weiter geht es, wenn Sie auf irgendeinen Link (ein Bild) klicken. Sofort öffnet sich die jeweilige Domain mit ihrem erotischen Inhalt. Am Fuss der Seite befindet sich das Copyright mit dem Hinweis auf die Firma Intersonic.Inc.

id=

Was jetzt noch fehlt sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen. Ein Hinweis darauf befindet sich erst auf dem Anmeldeformular.Ebenso wie der Name Zully.

id=

Die Überraschung ist perfekt, wenn sie nun tatsächlich die AGB aufrufen wollen. Es öffnet sich zwar ein weiteres Fenster, aber diesmal von der Seite zully-pay.de, die als AGB-Seite verlinkt ist. Die einzige Firma, die in den AGB als Vertragspartner genannt wird, ist die Zully-Media GmbH von Daniel Rosenke.

id=

Auszug aus dem Handelsregister: Leipzig HRB 20531

Neueintragung vom 24.03.2004

*zully-media GmbH*, Belgershain ( Fliederweg 10 , 04683 Belgershain OT Threna ). Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 10.02.2004. Gegenstand des Unternehmens: sind: - webdesign, - Multimedia, - online payments, - online service, - Domainverwaltung, - Verwaltung und Erstellung von Webseiten Die Gesellschaft betreibt keine erlaubnispflichtigen Geschäfte. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Geschäftsführer: *Rosenke, Daniel, Belgershain, *23.06.1972*, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten.

10.12.07

Eine Reisezentrale mit Abonnement zur Abzocke

Was sich für den Surfer im Internet wie eine Mitfahrzentrale ansieht, ist tatsächlich eher eine üble Abzocke. Die Firma Polyphem Media Ltd. (GF: Stefan Seitz) ist mit den folgenden Abzockseiten aktiv :

  • nimimit.de
  • diereisezentrale.com - leitet weiter auf nimimit.de
  • webdater.de

Durch Betätigung des Button "Jetzt anmelden" registrierst Du Dich als Mitglied bei nimimit.de und bekommst auf Grundlage unserer ALB ein Zweijahres-Abo zum Preis von monatlich 9,90 Euro inkl. Mehrwertsteuer, wobei wir Dir für den ersten Monat nichts berechnen. Die Abrechnung erfolgt jährlich im vorhinein.